Unterschriften gegen Leitung Adlkofen-Matzenhof

Neue Alternativtrasse sorgt für Ärger

Bisher kreuzt die Leitung Adlkofen-Matzenhof (220 kV) die Leitung Isar-Ottenhofen (380 kV) im Bereich Baumgarten.

Bisher kreuzt die Leitung Adlkofen-Matzenhof (220 kV) die Leitung Isar-Ottenhofen (380 kV) im Bereich Baumgarten.

(Quelle: Stefanie Wieser)

Nachdem Tennet im Februar verkündet hatte, dass in Göttlkofen doch eine Alternativtrasse statt der leitungsnahen Variante geplant ist, war die Erleichterung zunächst groß. Doch dann stellte sich heraus, dass die Alternative anders geplant ist, als von Gemeindeseite gedacht. Das rief nun die Bürger auf den Plan.


Standort

Adlkofen, Niederbayern, Bayern, Deutschland