Gemeinde berät über Gestaltung:

Neuer Freibad-Eingang

Fördermittel des Freistaats Bayern werden beantragt

Anzeige
Insgesamt soll das künftige Eingangsgebäude für das Geisenhausener Freibad ähnliche Ausmaße haben wie bisher.

Insgesamt soll das künftige Eingangsgebäude für das Geisenhausener Freibad ähnliche Ausmaße haben wie bisher.

(Quelle: pk)

Das erst kürzlich sanierte Freibad wird ein neues Eingangsgebäude erhalten. In der Gemeinderatssitzung vom Dienstagabend wurde die überarbeitete Vorplanung vom Ingenieurbüro Krautloher aus Vilshofen vorgestellt und letztlich genehmigt. Als Baubeginn ist September 2021 vorgesehen.

Dieses großzügige Zeitfenster gab sich Bürgermeister Josef Reff ganz bewusst, wie er sagte.


Standort

Geisenhausen, Niederbayern, Bayern, Deutschland