Bilanz der Solarfreunde

Handlungsbedarf nimmt zu

Anzeige
Hans Stanglmair bei der Präsentation des Tätigkeitsberichts in der Mitgliederversammlung der Solarfreunde.

Hans Stanglmair bei der Präsentation des Tätigkeitsberichts in der Mitgliederversammlung der Solarfreunde.

(Quelle: Stanglmair)

"2019 war für den Verein ein arbeitsreiches und erfolgreiches Jahr." Dieses Fazit zogen die Solarfreunde in ihrer 21. Mitgliederversammlung. Gleichzeitig machten sie deutlich, dass der Handlungsbedarf weiter zu- statt abnimmt: "2020 muss nach der Diskussion um die Klimapakete ein Jahr der Taten werden.


Standort

Moosburg an der Isar, Oberbayern, Bayern, Deutschland