60-Jähriger flüchtet vor Polizei

Drei Verletzte nach Verfolgungsjagd auf der A92

Zwei Polizisten und der 60-jährige Fahrer wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Erst ein Zusammenstoß beendete die Verfolgungsjagd, bei der mehrere Streifenwagen und ein Hubschrauber im Einsatz waren.

Zwei Polizisten und der 60-jährige Fahrer wurden bei dem Unfall mittelschwer verletzt. Erst ein Zusammenstoß beendete die Verfolgungsjagd, bei der mehrere Streifenwagen und ein Hubschrauber im Einsatz waren.

(Quelle: km)

Drei Verletzte sind die Bilanz einer Verfolgungsjagd auf der A92 zwischen Erding und Wallersdorf am Dienstagnachmittag. Wie Günther Tomaschko, Pressesprecher des Polizeipräsidiums Niederbayern mitteilte, hatte die rund 120 Kilometer lange Verfolgungsfahrt ihren Ursprung auf Höhe des Flughafens genommen.


Standort

Wörth a. d. Isar, Niederbayern, Bayern, Deutschland