Luise-Kiesselbach-Preis für Landshuterin

"Ich bin eine treue Seele"

Brigitte Geyh wird für ihr ehrenamliches Engagement geehrt

Anzeige
Brigitte Geyh organisiert das Tanzcafé des Landshuter Netzwerks - und engagiert sich noch in vielen weiteren Ehrenämtern, immer in der Gemeinschaft, denn "ohne die geht nichts".

Brigitte Geyh organisiert das Tanzcafé des Landshuter Netzwerks - und engagiert sich noch in vielen weiteren Ehrenämtern, immer in der Gemeinschaft, denn "ohne die geht nichts".

(Quelle: us)

Sich zu engagieren, ist für Brigitte Geyh selbstverständlich. Die Woche der 76-Jährigen ist mit Ehrenämtern ausgefüllt - sei es beim Frauenkulturkreis, in der Kirche als liturgische Lektorin oder beim Besucherdienst des Landshuter Netzwerks. Für ihr Engagement ist Geyh vor Kurzem sogar mit dem Luise-Kiesselbach-Preis...


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland