Glühweinpause auf der Burg Trausnitz

Burgweihnacht findet heuer nicht statt

2020 soll es aber mit neuem Konzept weitergehen

Christbäume, Lichterketten, Glühwein- und Verkaufsstände wird man in diesem Jahr im Advent auf der Burg Trausnitz vergeblich suchen.

Christbäume, Lichterketten, Glühwein- und Verkaufsstände wird man in diesem Jahr im Advent auf der Burg Trausnitz vergeblich suchen.

(Quelle: LZ-Archiv)

Sie war ein Höhepunkt des Landshuter Advents - die Burgweihnacht auf der Burg Traunsitz. An drei Tagen verwandelte sich das Areal um die Burg in einen vielfältigen Christkindlmarkt. "Wir legen nun eine Pause ein und stellen das Konzept auf neue Beine", sagt Veranstalter Kurt Ostermeier. 2020 soll es mit einem kleineren Angebot und günstigeren Preisen weitergehen.


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland