Die Frau hinter dem Relief

Skulptur zum Martiniritt-Jubiläum

Ehre und Herausforderung für Marion Abate

Marion Abate.

Marion Abate.

(Quelle: Altmann)

Das große Brauchtumserlebnis in Miltach hat Marion Abate, geborene Aich, in einem Relief festgehalten. Der Martiniritt ist für die Bewohner der Gemeinde am Regen der Höhepunkt des Jahres - heuer gilt das umso mehr. Die Darstellung formen zu dürfen, ist anlässlich des 300. Jubiläums mit Bischofsbesuch eine große Ehre für die 30 Jahre alte Künstlerin.


Standort

Miltach, Oberpfalz, Bayern, Deutschland