Zum Erinnern und Gedenken

Die Ehrung der Verstorbenen am Beispiel des Martlerls in der Zanklau

Der Bruder der ermordeten Heidi, Johann, gedenkt ihr vor dem von den Familien Elsberger gestifteten Denkmal am Fuß des Zanklbergs.

Der Bruder der ermordeten Heidi, Johann, gedenkt ihr vor dem von den Familien Elsberger gestifteten Denkmal am Fuß des Zanklbergs.

(Quelle: Söltl)

Zum Brauch gehört es in unserem Land, die uns nahestehenden Toten nicht einfach hinter sich zu lassen, sondern ihrer über den Tod hinaus in Ehren zu gedenken und die Erinnerung an sie wachzuhalten. Gräber auf Friedhöfen und Wegkreuze aus Holz und Eisen sowie Marterl aus Stein sind ein Zeichen und Zeugnis...


Standort

Landau an der Isar, Niederbayern, Bayern, Deutschland