Heute ist der erste Träger des neuen Marschallstegs eingebaut worden

Ein schwebender Stahlkoloss

Und so sieht die Cortenstahlbrücke an Ort und Stelle aus - am Donnerstag folgt die zweite Hälfte.

Und so sieht die Cortenstahlbrücke an Ort und Stelle aus - am Donnerstag folgt die zweite Hälfte.

(Quelle: sig)

Einen über der Isar schwebenden Stahlkoloss sieht man nicht alle Tage: Am heutigen Dienstag ist an der Schützenstraße der erste Brückenträger des neuen Marschallstegs an seinen Bestimmungsort unmittelbar neben dem alten Steg gehoben worden. Nur langsam lichtete sich der Nebel und gab den Blick auf die ungewöhnliche Szenerie frei.


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland