Vortrag

Die Aktualität des Rechtsterrorismus

Journalist Robert Andreasch berichtet im Theater-Foyer über den NSU-Prozess

Anzeige
Der Journalist Robert Andreasch berichtet über den NSU-Prozess.

Der Journalist Robert Andreasch berichtet über den NSU-Prozess.

(Quelle: Pollak)

Vor zahlreichen Besuchern gab der freie Journalist Robert Andreasch einen Einblick in den NSU-Prozess und die Aktualität des Rechtsterrorismus. Während des 438 Tage dauernden Prozesses war Andreasch Beobachter bei Gericht und dokumentierte das Verfahren lückenlos.

Aus aktuellem Anlass begann Andreasch...


Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland