Religionsunterricht an Schulen

Das Fach für die Fragen des Lebens

Eine Tendenz zeichnet sich ab

Ist Religionsunterricht an Schulen ein Auslaufmodell? Obwohl es eine leichte Tendenz gibt, sehen die Rektoren und Geistlichen in Roding mittelfristig keine Veränderung.

Ist Religionsunterricht an Schulen ein Auslaufmodell? Obwohl es eine leichte Tendenz gibt, sehen die Rektoren und Geistlichen in Roding mittelfristig keine Veränderung.

(Quelle: dpa/Karl-Josef Hildenbrand)

Ist der Religionsunterricht an Schulen ein Auslaufmodell? In Ballungszentren durchaus. In ländlichen Gegenden ist zumindest in absehbarer Zeit noch kein größerer Wandel zu erwarten, selbst wenn eine Tendenz hin zu weniger Schülern im Religionsunterricht zu beobachten ist. Das stellen die beiden Rodinger...


Standort

Roding, Oberpfalz, Bayern, Deutschland