SPD-Urgestein Norbert Hartl verlässt die Partei

Der frühere Fraktionsvorsitzender im Stadtrat fühlt sich von der Partei im Stich gelassen

In seiner 48-jährigen SPD-Laufbahn hat Norbert Hartl auch zahlreiche Ämter innegehabt. Nun kehrt er der Partei den Rücken zu.

In seiner 48-jährigen SPD-Laufbahn hat Norbert Hartl auch zahlreiche Ämter innegehabt. Nun kehrt er der Partei den Rücken zu.

(Quelle: Archiv)

Der frühere SPD-Fraktionsvorsitzende im Regensburger Stadtrat Norbert Hartl hat seinen Austritt aus der Partei erklärt. Das ensprechende Schreibne liegt schon dem Unterbezirksvorsitzenden Sebastian Koch vor.

Die SPD in Regensburg kommt nicht zur Ruhe. Nachdem erst kürzlich die zwei Stadträte Thomas Thurow...


Standort

Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland