Mieten-Volksbegehren

München allein wird nicht reichen

Steigende Mieten sind vor allem in den Ballungsräumen ein Problem.

Steigende Mieten sind vor allem in den Ballungsräumen ein Problem.

(Quelle: dpa)

Wieder ist in Bayern ein Volksbegehren auf die Schiene gesetzt worden, das die Regierenden in Schwierigkeiten bringen könnte. "Sechs Jahre Mietenstopp" heißt es und dürfte sicherlich auf Zustimmung vieler Mieter in den Ballungsräumen treffen.

Radikale Ansätze wie Mietensenkung und Enteignung vermeiden die Initiatoren wohlweislich.


Standort

München, Oberbayern, Bayern, Deutschland