Prozess in Landshut endet mit Freispruch

Koryphäen am Werk

Messerattacke auf Ex-Schwager nicht nachweisbar

Anzeige
Alkoholisiert erhob der Angeklagte ein Messer gegen seinen 22-jährigen Schwager.

Alkoholisiert erhob der Angeklagte ein Messer gegen seinen 22-jährigen Schwager.

(Quelle: dpa/Kai Remmers)

Die Angelegenheit war wirr. Und zwar so wirr, dass sich vor der als Schwurgericht tagenden ersten Strafkammer des Landgerichts rasch die Frage stellte, wie es überhaupt zu einer Anklageerhebung gegen Alvaro A. hatte kommen können. Der 37-jährige Portugiese soll am 25. Dezember mit einem Messer auf seinen Ex-Schwager in dessen Wohnung in Freising eingestochen haben.


Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland