Heizungswechsel

Sind Wärmepumpen eine Alternative zu Gas und Öl?

Anzeige

Wärmepumpen sind eine Alternative zu Gas- und Ölheizungen. Das Bild zeigt die Lüftungsanlage einer Wärmepumpe, die im Garten installiert ist. (Symbolbild)

(Quelle: Silas Stein, dpa)

Die Sorge, im Winter frieren zu müssen, treibt derzeit viele Menschen um. Sie sehen sich deshalb nach Alternativen zu Gas und Öl um. Eine davon sind Wärmepumpen. Der neue Heizungsstandard ist allerdings nicht für jedes Haus geeignet. Zudem schlagen Heizungsinstallateure Alarm, weil ihnen Fachkräfte fehlen.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland