Konjunktur

Deutliche Bremsspuren in deutscher Autobranche

Auftragsflaute für die Maschinenbauer hält an - Handelskrieg belastet deutsche exportlastige Industrie insgesamt

Die Aufträge für die deutsche Industrie sinken deutlich.

Die Aufträge für die deutsche Industrie sinken deutlich.

(Quelle: dpa)

Dieselkrise, Produktionseinbrüche, Absatzrückgänge, Gewinnwarnungen - die Lage der deutschen Autoindustrie bleibt schwierig. Das geht aus der neuesten Konjunkturumfrage des ifo-Instituts hervor, die am Donnerstag veröffentlicht wurde. "Das Licht am Ende des Tunnels ist im Moment noch trüb", sagte dazu ifo-Forscher Klaus Wohlrabe in München.