Vor allem Frauen und Kinder

Straubing neue Heimat für 372 Ukraine-Flüchtlinge

Anzeige
Blick in die Turnhalle der Jakob-Sandtner-Realschule: Hier leben derzeit etwa 70 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine.

Blick in die Turnhalle der Jakob-Sandtner-Realschule: Hier leben derzeit etwa 70 Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine.

(Quelle: Ulli Scharrer)

372 ukrainische Flüchtlinge leben mittlerweile in Straubing, die meisten von ihnen sind Frauen, Kinder und Jugendliche. Nur die wenigsten sind derzeit auf die Notunterkünfte angewiesen.

Täglich melden sich neue Flüchtlinge in Straubing an. Allerdings handelt es sich derzeit um kleinere Gruppen, die bei Verwandten und Bekannten Unterschlupf finden.



Standort

Straubing, Niederbayern, Bayern, Deutschland