Selenskyj räumt hohe Verluste in der Ostukraine ein 188

22.05.2022

Das Wichtigste zum Ukraine-Krieg

Selenskyj räumt hohe Verluste in der Ostukraine ein

Von Redaktion idowa, dpa, sid, glomex


Ukrainerin organisiert Friedensdemo in Waldmünchen

19.05.2022 - Waldmünchen

Krieg

Ukrainerin organisiert Friedensdemo in Waldmünchen

Von Stephanie Bucher

Alexa Petrova ringt um Worte. Es fällt ihr schwer, über das zu sprechen, was sie in den vergangenen Wochen und Monaten durchlebt hat.

Wie sich Mainburgs Schulen für Ukrainer aufstellen

18.05.2022 - Mainburg

Online im Unterricht zu Hause

Wie sich Mainburgs Schulen für Ukrainer aufstellen

Von Ellen Kellerer

Corona scheint vorerst passé, und schon stehen die Schulen vor einer neuen Herausforderung: Auch in Mainburg steigt die Anzahl...

Aus der Region
"Stoppt den Krieg in der Ukraine!"

22.05.2022 - Waldmünchen

Friedensdemo in Waldmünchen

"Stoppt den Krieg in der Ukraine!"

Es war eine absolut friedliche Demonstration am Samstagnachmittag am Marktplatz in Waldmünchen.

Olympionikin flieht aus der Ukraine nach Niederbayern 5

19.05.2022 - Landau an der Isar

Ein Sprint aus der Hölle

Olympionikin flieht aus der Ukraine nach Niederbayern

Am 24. Februar hat Russland die Ukraine angegriffen. Seitdem herrscht Krieg. "Dieser...

Chamer Kulturhaus hilft geflüchteten Ukrainern

17.05.2022 - Cham-West

Buntes Programm

Chamer Kulturhaus hilft geflüchteten Ukrainern

Das Kulturhaus cha13 in Cham will ein Willkommenszeichen setzen. An die vielen Ukrainer,...

Ukraine-Helfer: "Eine Stunde später wurden die Brücken beschossen"

11.05.2022

Kooperation mit Regensburger Organisation

Ukraine-Helfer: "Eine Stunde später wurden die Brücken beschossen"

Anna kann es noch immer kaum glauben. "Ich war den Tränen nahe", sagt die Ukrainerin...

Angriffe auf Regensburgs Partnerstadt Odessa

10.05.2022 - Regensburg

"Flucht-Druck wird sich erhöhen"

Angriffe auf Regensburgs Partnerstadt Odessa

Am Dienstagmorgen haben es sicher viele Regensburger mit Betroffenheit in den Nachrichten...

Katjas Kampf gegen den russisch-ukrainischen Krieg

08.05.2022 - Regensburg

Protest in Regensburg

Katjas Kampf gegen den russisch-ukrainischen Krieg

Das Ende des 2. Weltkriegs am 8. und 9. Mai 1945 gilt in Russland als einer der wichtigsten...

Geflüchtete warten wochenlang auf finanzielle Hilfe

04.05.2022 - Tiefenbach

Landkreis Landshut

Geflüchtete warten wochenlang auf finanzielle Hilfe

Dienstag, 14 Uhr, bei Landshut. Inna (49) und ihre Mutter Larjsa (70) sitzen bei...

Die Widerspenstigen von Charkiw

04.05.2022

Verteidiger in der Ukraine

Die Widerspenstigen von Charkiw

Von Till Mayer

Nur noch ein Viertel der Bewohner hält es in der Frontstadt aus. Es sind tapfere Menschen, die ihrer Stadt helfen. So kämpft jeder auf seine Weise.

Geht einmal euren Phrasen nach

30.04.2022

Waffen für die Ukraine

Geht einmal euren Phrasen nach

Von Prof. Dr. Martin Balle

Er kann nicht mehr. Er kann nicht mehr weiter. Er hat getötet - in bester Absicht, aus politischen Gründen, weil er die Welt verbessern wollte.

Odessas Bürgermeister bittet Regensburg um Hilfe

29.04.2022 - Regensburg

Ukraine-Krieg

Odessas Bürgermeister bittet Regensburg um Hilfe

Von Elisabeth Weiten

"Wir brauchen Lebensmittel, wir brauchen Medikamente. Wir brauchen Hilfe!" Eindringlicher hätte der Aufruf von Odessas Bürgermeister...

Ehepaar will trotz großer Gefahren zurück nach Butscha 3

29.04.2022

Ukraine-Krieg

Ehepaar will trotz großer Gefahren zurück nach Butscha

Von Till Mayer

Lidiia und Bohdan waren in Lichtenfels in Sicherheit. Sie sind wieder in die Ukraine zurückgekehrt. Nach Hause können sie nicht.

Straubing neue Heimat für 372 Ukraine-Flüchtlinge

29.04.2022 - Straubing

Vor allem Frauen und Kinder

Straubing neue Heimat für 372 Ukraine-Flüchtlinge

Von Anna Rieser

372 ukrainische Flüchtlinge leben mittlerweile in Straubing, die meisten von ihnen sind Frauen, Kinder und Jugendliche. Nur...

Soldaten für Auslandseinsätze geehrt 3

28.04.2022 - Cham

Appell in der Chamer Kaserne

Soldaten für Auslandseinsätze geehrt

Von Elisabeth Geiling-Plötz

Die Zeitenwende, die Bundeskanzler Olaf Scholz nach der russischen Ukraine-Invasion ausgerufen hat, kommt demnächst auf dem Kasernenhof an.