Souveränes 3:0 gegen Sandhausen

SSV Jahn beendet schwierige Phase

Nach einer Ecke erzielt Steve Breitkreuz (l.) per Kopf das 1:0 für Jahn Regensburg.

Nach einer Ecke erzielt Steve Breitkreuz (l.) per Kopf das 1:0 für Jahn Regensburg.

(Quelle: Uwe Anspach/dpa)

Der SSV Jahn Regensburg hat einen Start nach Maß ins neue Jahr hingelegt. Die Oberpfälzer haben am Sonntag bei harmlosen Sandhäusern souverän mit 3:0 (2:0) gewonnen. Durch den ersten Dreier im Hardtwaldstadion seit dem 25. September 2012 haben die Domstädter auch ihre Negativserie von drei Pleiten am Stück beendet.