Pokel warnt vor Nachlässigkeiten

Auf die Straubing Tigers warten formstarke Gegner

Mit nur einem Tor Unterschied endeten die beiden letzten Tigers-Spiele. Das komme nicht von ungefähr, sagt Trainer Tom Pokel und warnt Andi Eder (r.) und Kollegen davor, die Zügel schleifen zu lassen.

Mit nur einem Tor Unterschied endeten die beiden letzten Tigers-Spiele. Das komme nicht von ungefähr, sagt Trainer Tom Pokel und warnt Andi Eder (r.) und Kollegen davor, die Zügel schleifen zu lassen.

(Quelle: fotostyle-schindler.de)

Nimmt die Saison der Straubing Tigers nach zahlreichen Spielverlegungen nun wieder Fahrt auf? Nach dem verspäteten Start in das Kalenderjahr mit dem Overtime-Heimsieg gegen die Düsseldorfer EG und der 3:4-Niederlage in Nürnberg stehen für die Gäubodenstädter die nächsten Matches an - und zwar gegen zwei...