"3 Rosen Cross" des RSV Moosburg

Starke Fahrer, spannende Rennen

Start des Eliterennens: Michael Gaßner (2. v. l.) musste alles geben und wurde mit Platz zwei belohnt.

Start des Eliterennens: Michael Gaßner (2. v. l.) musste alles geben und wurde mit Platz zwei belohnt.

(Quelle: Bernd Spanier)

Am Sonntag veranstaltete der RSV Moosburg auf dem Gelände des unterstützenden FC Moosburg den "3 Rosen Cross", das vom Landesverband offene Cyclo-Cross-Rennen mit Ausrichtung der oberbayerischen Meisterschaft. Die Gastgeber waren dabei sehr erfolgreich.

Niklas Look wurde U15- und Tobias Kirchberger U19- Sieger, beide sicherten sich auch den oberbayerischen Meistertitel.



Standort

Moosburg an der Isar, Landkreis Freising, Oberbayern, Bayern, Deutschland