Schleswig-Holstein

In Dithmarschen rollen die Kohlköpfe

In Anlehnung an die ehemalige Bauernrepublik Dithmarschen halten Regentinnen den Kohl in der Hand.

In Anlehnung an die ehemalige Bauernrepublik Dithmarschen halten Regentinnen den Kohl in der Hand.

(Quelle: Manfred Lädtke)

Wenn in Dithmarschen Herbstwinde über das Schleswig-Holsteiner Land wehen, rollen auf Feldern die Köpfe. Vom 21. bis 26. September dauert die festliche Verneigung vor dem kugelrunden Gemüse.

Zwischen Watt und Nord-Ostsee-Kanal bedecken pralle Kohlköpfe den feuchten Marschboden und warten auf die Ernte.