Spanien

Eine Auszeit auf Teneriffa

Auf der Insel können Urlauber erleben, wie nachhaltiger Tourismus aussehen kann

Hier herrschen angenehme Bedingungen für Pinguine.

Hier herrschen angenehme Bedingungen für Pinguine.

(Quelle: Heidrun Lange)

Der majestätisch große Riese ragt in die Höhe. Mit seinen 3.718 Metern Höhe ist der Pico del Teide nicht nur der höchste Gipfel der Kanarischen Inseln, sondern ganz Spaniens. Von unten kann man seine Launen beobachten. Mal zerrt er sich Wolken über den Gipfel, die er Sekunden später wieder zerreißt. Dann kann es auf einmal heftig regnen.