Regenerierung des Fischbesatzes

Neues Leben für die Kleine Vils bei Geisenhausen

Die Mitglieder des Fischereivereins übernahmen das Einsetzen der kleinen Fische an verschiedenen Abschnitten entlang der Kleinen Vils von Ankam bis zum Ortsende von Geisenhausen an der B 299.

Die Mitglieder des Fischereivereins übernahmen das Einsetzen der kleinen Fische an verschiedenen Abschnitten entlang der Kleinen Vils von Ankam bis zum Ortsende von Geisenhausen an der B 299.

(Quelle: Josef Steffl)

Der örtliche Fischereiverein konnte vor kurzem mit dem ersten Teil der geplanten Maßnahmen zur Regenerierung des Fischbesatzes in der Kleinen Vils beginnen.

Wie mehrfach berichtet, kam es im Sommer 2021 nach der Einbringung eines Pflanzenschutzmittels bei Ankam in Richtung Geisenhausen über mehrere Kilometer...