Bilder vom Fest

Cham feiert Luckners 300. Geburtstag

"De kloane Blosmuse" sorgt am Samstag für volle Bierbänke.

"De kloane Blosmuse" sorgt am Samstag für volle Bierbänke.

(Quelle: Matthias Lommer)

Das Programm des dreitägigen Festes Cham in Flammen hatte immer wieder die vergangenen Jahrhunderte im Blick. Neben der gespielten Szene des Rathaussturms gab es auch Aufführungen der Grundschulkinder, Szenen aus dem Waldmünchner Trenckfestspiel und eine Erklärung von Graf Luckner, wie die ihm gewidmete Marseillaise zur französischen Nationalhymne wurde.