Langfristige Perspektive fehlt

Tagungs- und Erholungshaus Kloster Kostenz schließt

Anzeige
Das Tagungs- und Erholungshaus im Kloster Kostenz schließt. Auch das Kinderheim wird den Standort verlassen.

Das Tagungs- und Erholungshaus im Kloster Kostenz schließt. Auch das Kinderheim wird den Standort verlassen.

(Quelle: Sonja Hauenstein)

Das Tagungs- und Erholungshaus Kloster Kostenz in der Gemeinde Perasdorf wird zum 31. Juli schließen. Das teilte Verwaltungsdirektor Ansgar Dieckhoff von der Bayerischen Ordensprovinz der Barmherzigen Brüder auf Anfrage unserer Redaktion mit.

Der Betrieb der Einrichtung sei seit Jahren nicht kostendeckend.