Urlaub und Ziegenzucht

Am Knallerbsenhof in Aukenzell besinnt man sich aufs Wesentliche

Aletta und Moritz Kremer betreiben den Knallerbsenhof in Aukenzell. Dort züchten sie auch die gefährdeten Thüringer Waldziegen.

Aletta und Moritz Kremer betreiben den Knallerbsenhof in Aukenzell. Dort züchten sie auch die gefährdeten Thüringer Waldziegen.

(Quelle: Sonja Seidl)

Erst lag der Fokus auf Bio-Landwirtschaft mit Käserei, jetzt auf Urlaub und Ziegen-Zucht: Warum sich der Traum vom Knallerbsenhof in Aukenzell im Laufe der Zeit verändert hat.

"Auf geht's!" Moritz Kremer (38) ist über den Zaun geklettert, mitten auf die Wiese und winkt die Ziegendamen her. Die lugen neugierig, aber noch skeptisch aus dem Tor der Reithalle.