Heimatmuseum Ergoldsbach

Ausstellungsstücke der Heimatgeschichte werden erfasst

Die Nummer am Geigenkoffer des Ergoldsbacher Instrumentenbauers Josef Braun aus dem Jahr 1923 verrät, dass das Ausstellungsstück schon in die Datenbank aufgenommen wurde.

Die Nummer am Geigenkoffer des Ergoldsbacher Instrumentenbauers Josef Braun aus dem Jahr 1923 verrät, dass das Ausstellungsstück schon in die Datenbank aufgenommen wurde.

(Quelle: Ralf Gengnagel)

Noch befindet sich das Heimatmuseum im Keller des Rathauses. Im Frühjahr 2024 sollen der Umbau und die Sanierung des ehemaligen Stiegler-Anwesens ander Rosemeyerstraße zum Goldbachmuseum abgeschlossen sein. Bis dahin müssen alle rund 3.000 Exponate digital erfasst und in einer Datenbank gespeichert werden.



Standort

Ergoldsbach, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland