Winterdienst in Rottenburg

Freie Straßen bis zum Berufsverkehr

Das Salzlager ist noch gut gefüllt. Zum Beginn des Winters hatte der Bauhof 650 Tonnen eingelagert.

Das Salzlager ist noch gut gefüllt. Zum Beginn des Winters hatte der Bauhof 650 Tonnen eingelagert.

(Quelle: Anna Kolbinger)

Auch wenn es für den unbedarften Bürger so aussieht, als wäre es ein milder Winter, ohne viel Schnee und Eis, täuscht dieser Eindruck, wie Bauhofleiter Konrad Steinhauser erklärt. Hauptsächlich sorgen er und seine Mitarbeiter in der Nacht - bevor die meisten Rottenburger aufstehen - für freie Straßen.



Standort

Rottenburg a. d. Laaber, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland