Bauhof Ergoldsbach

Halle für 1,16 Millionen Euro geplant

Anzeige
Die Holzscheune soll abgerissen werden. An deren Stelle soll eine neue Lager- und Gerätehalle gebaut werden.

Die Holzscheune soll abgerissen werden. An deren Stelle soll eine neue Lager- und Gerätehalle gebaut werden.

(Quelle: Ralf Gengnagel)

Der Bauhof an der Rosemeyerstraße wird erweitert. Geplant ist der Bau einer neuen Lager- und Gerätehalle. Das Architekturbüro Ludwig Bindhammer hat in Abstimmung mit der Marktgemeinde und dem Bauhofpersonal eine Planung ausgearbeitet.

Teile des Bauhofes (Büros und Sozialräume) sind derzeit noch im ehemaligen Stiegler-Anwesen untergebracht.



Standort

Ergoldsbach, Landkreis Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland