Streuobst-Förderung

Kreisverband Regensburg sammelt Bestellungen

Die Wertschätzung alter Apfelsorten müsse bei der Bevölkerung wieder geweckt werden, sagt die Geschäftsführerin des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege.

Die Wertschätzung alter Apfelsorten müsse bei der Bevölkerung wieder geweckt werden, sagt die Geschäftsführerin des Kreisverbands für Gartenbau und Landespflege.

(Quelle: Stephanie Fleiner)

Die Obst- und Gartenbauvereine (OGV) in Stadt und Landkreis Regensburg können für jeden Apfel-, Birnen-, Zwetschgen- und Quittenbaum bis zu 45 Euro Förderung erhalten. Wichtig ist nur: Die Vereine müssen rechtzeitig bestellen.

"Streuobstwiesen sind wichtige Biotope in unserer heimischen Kulturlandschaft...



Standort

Wörth an der Donau, Landkreis Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland