Landratsamt informiert

Steinbruch: So laufen die Erörterungstermine

Wiesents Bürgermeisterin Elisabeth Kerscher (links) wird bei der Erörterung unterstützt von Anwalt Klaus Hoffmann (vorne) und Landschaftsarchitekt Bernhard Bartsch (hinten).

Wiesents Bürgermeisterin Elisabeth Kerscher (links) wird bei der Erörterung unterstützt von Anwalt Klaus Hoffmann (vorne) und Landschaftsarchitekt Bernhard Bartsch (hinten).

(Quelle: Simon Stadler)

Nächsten Dienstag und Mittwoch finden in Barbing zwei weitere Erörterungstermine zum geplanten Steinbruch im Thiergarten bei Wiesent statt. Im Vergleich zum ersten Termin soll sich einiges ändern, teilt das Landratsamt mit. Paul Wiethaler, Sprecher der Bürgerinitiative Thiergarten, sieht dem Austausch sehr gelassen und zuversichtlich entgegen.



Standort

Wiesent, Landkreis Regensburg, Oberpfalz, Bayern, Deutschland