Interkommunales Projekt

Prackenbacher Abwasser für Viechtach

Bürgermeister Andreas Eckl (l.) begrüßt beim Ortstermin den zweiten Bürgermeister der Stadt Viechtach Hans Greil, Stadtbaumeister Alexander Haimerl, Klärwärter des Viechtacher Werks Michael Fuhrmann, die beiden Planer Florian Pledl und Christian Vogl von Brunner Architekten, Viechtach, die anwesenden Vertreter der beteiligten Firmen und die gemeindeeigenen Mitarbeiter und Mitglieder des Gemeinderats.

Bürgermeister Andreas Eckl (l.) begrüßt beim Ortstermin den zweiten Bürgermeister der Stadt Viechtach Hans Greil, Stadtbaumeister Alexander Haimerl, Klärwärter des Viechtacher Werks Michael Fuhrmann, die beiden Planer Florian Pledl und Christian Vogl von Brunner Architekten, Viechtach, die anwesenden Vertreter der beteiligten Firmen und die gemeindeeigenen Mitarbeiter und Mitglieder des Gemeinderats.

(Quelle: Kristin Lorenz)

Am Dienstag konnte ein ganz besonderes Projekt offiziell abgenommen werden. Nach einem guten Jahr Bauphase laufen die Abwässer der Gemeinde Prackenbach nicht mehr in die gemeindlichen Kläranlagen, sondern in das Klärwerk der Stadt Viechtach ab.

Investitionen wären teurer

Wegen stetig zunehmender Anforderungen an die einzelnen Kläranlagen...



Standort

Prackenbach, Landkreis Regen, Niederbayern, Bayern, Deutschland