Steirische und Hackbrett

Grundschüler in Pfatter lernten Instrumente kennen

Ein Lied zum Besten gab Lukas Sötz mit Christoph Ebners Akkordeon.

Ein Lied zum Besten gab Lukas Sötz mit Christoph Ebners Akkordeon.

(Quelle: Isabella Binder)

Bereits zum dritten Mal hat an der Grundschule ein "Volksmusiktag" stattgefunden. Organisiert wurde dieser von Sigi Weinberger vom Arbeitskreis Kultur (AKK) der Gemeinde.

Damit sollen nicht nur alte Volks- und Kinderlieder wieder belebt, sondern den Schülern auch verschiedene Musikinstrumente nahe gebracht werden.