Wirtschaftsbericht

Habeck verzettelt sich

Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, beantwortet bei der Regierungsbefragung der Bundesregierung die Fragen der Bundestagsabgeordneten im Plenum.

Robert Habeck (Bündnis 90/Die Grünen), Bundesminister für Wirtschaft und Klimaschutz, beantwortet bei der Regierungsbefragung der Bundesregierung die Fragen der Bundestagsabgeordneten im Plenum.

(Quelle: Kay Nietfeld/dpa)

Wirtschafts- und Klimaminister Robert Habeck hat bei der Vorstellung seines ersten Jahreswirtschaftsberichts die Wachstumsprognose der Regierung nach unten korrigieren müssen. Nach 4,1 Prozent werden nun nur noch 3,6 Prozent erwartet. Doch es kann weniger werden. Corona, Inflation und Energiepreise,...