Spielsüchtiger Dieb war spezialisiert auf teure Räder

18.05.2022 - Regensburg

Prozess in Regensburg

Spielsüchtiger Dieb war spezialisiert auf teure Räder

Von Michael Bothner

Über ein halbes Jahr soll ein 47-Jähriger in Regensburg immer wieder hochwertige Fahrräder geklaut haben. Dabei ließ er sich auch nicht von Sicherheitsvorkehrungen abhalten.

Zwei E-Scooter in der Sternbergstraße...

Heimatsport
FC Mötzing schafft den Direktaufstieg

18.05.2022 - Mötzing

Ein ganzes Dorf feiert

FC Mötzing schafft den Direktaufstieg

Von Markus Schmautz
Bischof Voderholzer stellt Buch über Hausmadonnen vor

18.05.2022 - Regensburg

Spurensuche in Regensburg

Bischof Voderholzer stellt Buch über Hausmadonnen vor

Von Claudia Erdenreich

Ergebnisse der Zukunftsbefragung vorgestellt 2

18.05.2022 - Wiesent

Wiesenter gestalten mit

Ergebnisse der Zukunftsbefragung vorgestellt

Von Sandra Meilinger

FC Mötzing schafft den Direktaufstieg

18.05.2022 - Mötzing

Ein ganzes Dorf feiert

FC Mötzing schafft den Direktaufstieg

Von Markus Schmautz

Matthias Hinz über die Herausforderungen eines Bühnenmeisters

18.05.2022 - Regensburg

Theater Regensburg

Matthias Hinz über die Herausforderungen eines Bühnenmeisters

Von Christian Muggenthaler

Wir arbeiten alle zusammen - so weist Bühnenmeister Matthias Hinz darauf hin, dass das, was die Zuschauerinnen und Zuschauer abends im Regensburger Stadttheater so erleben,...

Schickt die Stadt Regensburg die Kinder ins Tipi?

18.05.2022 - Regensburg

Kita-Plätze fehlen

Schickt die Stadt Regensburg die Kinder ins Tipi?

Von Bettina Dostal

Mit einem brisanten Thema wird sich am Donnerstag der Regensburger Jugendhilfeausschuss befassen. Die Stadt kann den Bedarf an Kitaplätzen nicht erfüllen. Einige Baumaßnahmen...

Flutpolder im Landkreis
Kampf um geschlossenen Polder bei Osterhofen geht weiter

06.04.2022 - Osterhofen

Hochwasserschutz

Kampf um geschlossenen Polder bei Osterhofen geht weiter

"Lasst uns nicht im Regen stehen", mit diesem Appell wehrt sich die IG "Gleicher Hochwasserschutz für alle" seit einigen Jahren gegen den geplanten offenen Polder Ruckasing/Endlau.

Umweltminister Glauber besuchte Polder-Betroffene

17.03.2022 - Wörth an der Donau

Ganztägig in Wörth

Umweltminister Glauber besuchte Polder-Betroffene

Umweltminister Thorsten Glauber hat am Mittwoch die vier Familien besucht, die der geplante Polder Wörthhof-groß am härtesten trifft. Er blieb von 9 Uhr morgens bis zum späten Nachmittag.

Flutpolder: Wörther Familie soll Heimat aufgeben

08.03.2022 - Wörth an der Donau

Angst und Verzweiflung

Flutpolder: Wörther Familie soll Heimat aufgeben

Der geplante Flutpolder bedroht nicht nur den Wörthhof - auch das private Anwesen der Familie Beausencourt soll weichen. Frust, Verzweiflung und Wut sind groß.

Neues Schöpfwerk und Deicherhöhung in Steinkirchen 2

04.03.2022 - Stephansposching

Hochwasserschutz

Neues Schöpfwerk und Deicherhöhung in Steinkirchen

Der Hochwasserschutz im Polder Steinkirchen wird weiter vorangetrieben: Aktuell laufen die Arbeiten für das neue, leistungsstärkere Schöpfwerk Steinkirchen,...

Ist das Vertrauen zurückzugewinnen?

31.01.2022 - Wörth an der Donau

Flutpolder für Wörth

Ist das Vertrauen zurückzugewinnen?

Nach fast drei Jahren Unterbrechung soll am 16. Februar wieder ein "Runder Tisch" zum Thema Flutpolder stattfinden. In die nichtöffentliche Online-Expertenrunde...

Was Rainer-Michel Rößler (FW) in Berlin erreichen will

25.08.2021 - Regensburg

Bundestagkandidat aus Regensburg

Was Rainer-Michel Rößler (FW) in Berlin erreichen will

Rainer-Michael Rößler möchte als Direktkandidat der Freien Wähler für den Wahlkreis Regensburg in den Bundestag einziehen. Mit unserer Mediengruppe spricht...

Das sagen Politiker aus der Region zum Polder-Beschluss

27.07.2021 - Regensburg

Flutpolder an Donau

Das sagen Politiker aus der Region zum Polder-Beschluss

Das Kabinett hat den Bau der Polder entlang der Donau beschlossen - trotz Widerständen aus dem Kreis Regensburg. Dort ist man teilweise enttäuscht, anderswo erleichtert.

Regensburger Polder-Resolution einstimmig verabschiedet

26.07.2021 - Regensburg

Einigung im Kreistag

Regensburger Polder-Resolution einstimmig verabschiedet

Nach einer teils hitzig geführten Debatte verabschiedete der Regensburger Kreistag einstimmig eine Resolution gegen die geplanten Flutpolder bei Wörthhof...

IG Flutpolder will Nachbarkommunen aktivieren

25.07.2021 - Wörth an der Donau

Nach Treffen mit Glauber

IG Flutpolder will Nachbarkommunen aktivieren

Aufgeben wollen sie noch lang nicht: Die Mitglieder der IG Flutpolder haben sich am Samstagabend im Gasthaus Peutl getroffen und beraten, wie es weitergehen soll.

Sachliche Diskussion zur Polderstudie

20.07.2021

Flutpolder

Sachliche Diskussion zur Polderstudie

Es geht um die Bewahrung der Heimat, darum ist die Debatte um Hochwasserschutz durch gesteuerte Flutpolder an der Donau oft auch eine emotionale. Mit einer...

Flutdialog in Weltenburg: Das Vertrauen in die Landespolitik ist weg 3

20.07.2021 - Wörth an der Donau

Warum so schnell?

Flutdialog in Weltenburg: Das Vertrauen in die Landespolitik ist weg

Schnell fließt die Donau durch die dramatische Kulisse am Weltenburger Donaudurchbruch. Es herrscht Hochwasser, die Zufahrt zum Kloster ist stellenweise überschwemmt.

Gegengutachten bringt neue Erkenntnisse

16.07.2021 - Osterhofen

Hochwasserschutz Donau bei Osterhofen

Gegengutachten bringt neue Erkenntnisse

Verzögern will die Interessensgemeinschaft "Gleicher Hochwasserschutz für alle" die schnelle Umsetzung des Hochwasserschutzes entlang der Donau auf keinen Fall.

Wie man Frust im eigenen Garten verhindert

18.05.2022 - Wörth an der Donau

Tipps beim OGV Wörth

Wie man Frust im eigenen Garten verhindert

Von Simon Stadler

Unkraut hier, Pilzbefall dort, und dann noch diese vielen schrecklichen Schnecken! Wenn es um den eigenen Garten geht, stehe bei vielen Leuten das Negative...

Bücherei feiert 100-jähriges Bestehen

18.05.2022 - Sünching

"Sünching liest"

Bücherei feiert 100-jähriges Bestehen

B

Von Wenzel Neumann

Am Sonntag, 22. Mai, findet wieder das Museumsfest im Heimatmuseum Sünching statt. Bei diesem Anlass wird auch das 100-jährige Bestehen der öffentlichen...

DFB sichtete 70 Kinder in Neutraubling

17.05.2022 - Neutraubling

Die Fußball-Stars von morgen?

DFB sichtete 70 Kinder in Neutraubling

Von Markus Schmautz

Im Neutraublinger Sportpark herrschte am Samstagvormittag Hochbetrieb. Am DFB-Stützpunkt Neutraubling-Regensburg fand nämlich das alljährige Talentsichtungsturnier statt.

Taimeringer Hubertusschützen finden keinen Schützenmeister

17.05.2022 - Riekofen

Ins Aus geschossen

Taimeringer Hubertusschützen finden keinen Schützenmeister

Von Wenzel Neumann

Die Jahreshauptversammlung der Schützengesellschaft "Hubertus" Taimering im Vereinslokal Markgraf stand im Zeichen der Rechenschaftsberichte, Ehrungen sowie der Neuwahlen.

Unfall bei Wald: Frau leicht verletzt

17.05.2022 - Wald

Totalschaden

Unfall bei Wald: Frau leicht verletzt

Von Josef Heigl

Wegen Unachtsamkeit, so die Polizei, ist am Dienstagmorgen zwischen Hirschenbühl und Wald eine 60-jährige Fahrerin mit ihrem Dacia in einer Kurve auf das Bankett geraten.

Grüne fordern mehr Mülleimer auf Regensburger Jahninsel

17.05.2022 - Regensburg

"Jetzt sind es zu wenig"

Grüne fordern mehr Mülleimer auf Regensburger Jahninsel

Von Dominic Casdorf, Redaktion Regensburg

Wie lässt sich die Müllproblematik auf der Regensburger Jahninsel lösen? Am Dienstag haben sich die Stadtrats-Grünen in die Debatte eingeschaltet. "Es...

Fast 500 Teilnehmer beim Walhallalauf 3

16.05.2022 - Donaustauf

Rund um Donaustauf

Fast 500 Teilnehmer beim Walhallalauf

Von Annelene Seidl

Nach zwei Jahren Pause und etwas später als gewohnt - konnte die Ausdauerabteilung des SVD am Sonntag den 11. Walhallalauf durchführen. Das Wetter war...

Gegenseitiges Patenbitten für Demling und Bach 2

16.05.2022 - Bach an der Donau

Bündnis ist besiegelt

Gegenseitiges Patenbitten für Demling und Bach

Von Sandra Meilinger

Nur noch wenige Wochen sind es bis zum 150-jährigen Gründungsfest der Freiwilligen Feuerwehr Demling, das von Freitag, 15. bis Montag, 18. Juli, stattfindet.

In zwei Jahren steht das große Fest an

15.05.2022 - Barbing

Burschenverein Illkofen

In zwei Jahren steht das große Fest an

Von Christine Kroschinski

Der Burschenverein Illkofen mit Mädchengruppe hat viel vor. Im Herbst will man sogar ein Theaterstück aufführen. Im Jahr 2024 darf der Verein dann bereits...

Tiefenthal übernimmt Patenschaft für Hungersacker 5

15.05.2022 - Wörth an der Donau

Feuerwehrjubiläum

Tiefenthal übernimmt Patenschaft für Hungersacker

Von Maximilian Eibl

Nicht stolpern, nicht hinfallen und ja keinen Tropfen verschütten: Die Feuerwehr Hungersacker-Weihern musste am Samstagabend beim Patenbitten Geschick und Zuverlässigkeit beweisen.

Bezahlbares Wohnen als Komplettpaket 2

18.05.2022 - Wörth an der Donau

Mietsituation im Landkreis Regensburg

Bezahlbares Wohnen als Komplettpaket

Von Franz Nopper

Dauerhaft bezahlbares Wohnen für alle Bürger, regelmäßige Einnahmen für Kommunen und kein extra Personalaufwand für die Verwaltungen? Klingt wie die Quadratur...

Regensburger Klimaaktivist: "Wir müssen in die Gänge kommen"

17.05.2022 - Regensburg

Blühstreifen am Busbahnhof

Regensburger Klimaaktivist: "Wir müssen in die Gänge kommen"

Von Magnus Rötzer

Klimaaktivisten haben in der Nacht auf Dienstag am Regensburger Busbahnhof einen Blühstreifen angelegt. Sie sind der Ansicht, die Stadt Regensburg betreibe...

Wilde Verfolgungsjagd endete am Hafenbecken

17.05.2022 - Regensburg

Amtsgericht Regensburg

Wilde Verfolgungsjagd endete am Hafenbecken

Von Michael Bothner

Acht Personen hat ein junger Mann im vergangenen Herbst durch Bayern geschleust. Als eine Streife auf ihn aufmerksam wurde, kam es zur Verfolgungsjagd bis in den Regensburger Hafen.

Auschwitz-Überlebende berührt Regensburger Schüler

17.05.2022

Bis heute Nummer auf Unterarm

Auschwitz-Überlebende berührt Regensburger Schüler

Von Tobias Eisch

Die Aula der Berufsschule II in Regensburg war am Montagvormittag voll, als die Schüler gespannt den Erzählungen von Eva Maria Umlauf lauschten. Ihre Geschichte...

Der Welterbetag steht ganz im Zeichen der Römer

17.05.2022 - Regensburg

Programm in Regensburg

Der Welterbetag steht ganz im Zeichen der Römer

Von Claudia Erdenreich

Der Welterbetag am Pfingstsonntag, 5. Juni, von 11 bis 17 Uhr steht in diesem Jahr ganz im Zeichen der Römer. Unter dem Motto "Donaulimes - Grenzen verbinden...

Regensburger Dult startete mit Rekord-Wochenende

17.05.2022 - Regensburg

Tolle Stimmung in den Zelten

Regensburger Dult startete mit Rekord-Wochenende

Von Tobias Eisch

Mit dem stärksten Dult-Wochenende aller Zeiten läutete die Maidult 2022 die Volksfestzeit in Regensburg ein. "Die Regensburger Dult ist mit einem gigantischen...

An Regensburger Schule lernen Kinder fürs Leben 2

17.05.2022 - Regensburg

"Draußen-Klasse"

An Regensburger Schule lernen Kinder fürs Leben

Von Magnus Rötzer

Donnerstagvormittag im Walderlebniszentrum Sinzing: Vögel zwitschern, ein weißer Schmetterling fliegt durch die Luft und auf der Haut ist ein leichtes Lüftchen zu spüren.

Unterführung beim Kolpinghaus Regensburg wird bunt

16.05.2022 - Regensburg

Wettbewerb unter Künstlern

Unterführung beim Kolpinghaus Regensburg wird bunt

Von Bettina Dostal

Neue Wege geht die Stadt mit dem Projekt "Mural Art" am Kolpinghaus. Die Unterführung soll auf der Ostseite von namhaften Künstlern bemalt werden. Ein...

Beton-Unterführungen wurde eingehoben 4

16.05.2022 - Sünching

Sünchinger Bahnhof

Beton-Unterführungen wurde eingehoben

Von Wenzel Neumann

Es war eine Meisterleistung, die am Wochenende am Sünchinger Bahnhof vollbracht wurde. So die einhellige Meinung der Verantwortlichen und der Zuschauer;

Wörther Fabrikant Ulrich Müller gestorben

16.05.2022 - Wörth an der Donau

Nachruf

Wörther Fabrikant Ulrich Müller gestorben

Von Redaktion Wörth

"Freude an der Arbeit lässt das Werk trefflich geraten", sagte der griechische Philosoph Aristoteles einst. Für Ulrich Müller, den langjährigen Kapitän...

Stadtjugendring unterstützt Gartenamt-Chef

16.05.2022 - Regensburg

Partymüll-Problem in Regensburg

Stadtjugendring unterstützt Gartenamt-Chef

Von Dominic Casdorf

Fotos von der völlig vermüllten Jahninsel haben in der vergangenen Woche in Regensburg für Empörung gesorgt - und eine lebhafte Debatte über mögliche Konsequenzen ausgelöst.

Früherer Domspatz will durchstarten

15.05.2022 - Regensburg

Regensburger Musiker "IM!SC"

Früherer Domspatz will durchstarten

Von Michael Bothner

Einmal im Radio gespielt werden. Ein Traum, der so manchen Teenager schon umgetrieben hat. Matthias Kuffer arbeitet derzeit intensiv daran, genau das bald zu schaffen.