Pfingstradrennen

Wartenberger Lokalmatadore dominieren Hobby-Rennen

Die Amateure bei rasanter Kurvenfahrt.

Die Amateure bei rasanter Kurvenfahrt.

(Quelle: Bernd Spanier)

Auf dem erstmals neuen Rundkurs gingen bei bestem Wetter über 100 Fahrer an den Start beim Pfingstradrennen. Der Kurs erwies sich, was die Streckenführung und den Belag - nur Asphalt und kein Kopfsteinpflaster - betraf, als gut geeignet, auch wenn ein wenig von der Atmosphäre der bisherigen Rennen um den Marktplatz fehlte.



Standort

Wartenberg, Landkreis Erding, Oberbayern, Bayern, Deutschland