Volkstrauertag in Wartenberg

Friedenserhalt als Gemeinschaftsaufgabe

Bürgermeister Christian Pröbst sprach die Gedenkworte und die Feuerwehr hielt die Ehrenwache.

Bürgermeister Christian Pröbst sprach die Gedenkworte und die Feuerwehr hielt die Ehrenwache.

(Quelle: Bernd Spanier)

Am Volkstrauertag versammelten sich nach dem Gottesdienst Bürger am Kriegerdenkmal, um den Opfern der Kriege zu gedenken. Mit dabei waren die Kirchengemeinde mit Pfarrer Gregor Bartkowski, Bürgermeister Christian Pröbst sowie der Krieger- und Soldatenverein mit dessen Vorsitzendem Anton Neumaier sowie die Ortsvereine.



Standort

Wartenberg, Landkreis Erding, Oberbayern, Bayern, Deutschland