Baumfrevel in Train

Unbekannter sägt Ahorn und Erle an

Angesägt wurde dieser Ahorn.

Angesägt wurde dieser Ahorn.

(Quelle: Susanne Lamprecht)

Kopfschüttelnd steht Trains Bürgermeister Gerhard Zeitler am Bräugraben zwischen Herrnstraße und Elsenheimstraße und betrachtet zwei Bäume, eine große Erle und einen Ahorn, die von Unbekannten am Stammfuss ringsum eingesägt wurden. "Ich kann beim besten Willen nicht verstehen, warum man so etwas macht...



Standort

Train, Landkreis Kelheim, Niederbayern, Bayern, Deutschland