Digitale Herbstversammlung

Stadtjugendring Landshut: Das sind die Pläne für 2022

Die SJR-Spitze mit Vorsitzendem Florian Schwing (rechts) und 2. Vorsitzendem Philipp Schaefer konnten zur digitalen Versammlung 35 von 40 Delegierten begrüßen.

Die SJR-Spitze mit Vorsitzendem Florian Schwing (rechts) und 2. Vorsitzendem Philipp Schaefer konnten zur digitalen Versammlung 35 von 40 Delegierten begrüßen.

(Quelle: Stadtjugendring Landshut)

Der Stadtjugendring will seine Rolle als Sprachrohr der Landshuter Jugend weiter ausbauen. Dafür setzt er auf unterschiedliche Formate und Aktionen, wie bei der Herbst-Vollversammlung am Dienstagabend deutlich wurde. Diese fand digital statt und war mit 35 von 40 Delegierten sehr gut besucht. "Sprecht...



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland