70 Jahre Stadterhebung

Zuvor war Geiselhöring ein Markt

An den ostbayerischen Eisenbahnknotenpunkt Geiselhöring erinnerte ein historischer Zug.

An den ostbayerischen Eisenbahnknotenpunkt Geiselhöring erinnerte ein historischer Zug.

(Quelle: Repro: Alois Hauner)

In diesem Jahr feierte die Stadt Geiselhöring "70 Jahre Stadterhebung". Die Erhebung zur Stadt war Anerkennung für die hervorragende Entwicklung als Markt seit 1287. Die Verleihung der Marktrechte war von fundamentaler Bedeutung für die Entwicklung Geiselhörings zur Stadt. Heuer jährt sich zum 735. Male die Nennung Geiselhörings als Markt.