Teststation in Landshut

Behörden blockieren günstigen PCR-Testanbieter

Die Schlange vor einer Landshuter Teststaion am Donnerstag.

Die Schlange vor einer Landshuter Teststaion am Donnerstag.

(Quelle: privat)

Gerade als PCR-Tests zur Mangelware werden, möchte einer der größeren deutschen Anbieter eine günstige Station in Landshut eröffnen. Doch die Behörden stellen sich quer.

PCR-Testkapazitäten werden knapp. Die Ministerpräsidenten haben deshalb beschlossen: Gesundheitspersonal wird bevorzugt. Für viele andere Menschen reicht als Nachweis vorerst ein Schnelltest.



Standort

Landshut, Niederbayern, Bayern, Deutschland