Plattlinger Spätlese

Kulturherbst bleibt bunt auf der Zielgeraden

Rolf Miller (l.) und Helmfried von Lüttichau kommen im Rahmen der "Spätlese" ins Bürgerspital.

Rolf Miller (l.) und Helmfried von Lüttichau kommen im Rahmen der "Spätlese" ins Bürgerspital.

(Quelle: Kulturamt Plattling)

Die "Spätlese", die Kabarettreihe im Bürgerspital, veranstaltet von der Stadt Plattling, biegt mit Rolf Miller am Donnerstag, 24. November, und Helmfried von Lüttichau am Mittwoch, 14. Dezember, langsam auf die Zielgerade ein. Doch der Kulturherbst in Plattling bleibt bunt, denn neben der "Spätlese" ist im Bürgerspital noch viel mehr geboten.



Standort

Plattling, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland