Chamer Innenstadt

Frey bringt wieder Leben ins frühere K+L-Gebäude

Frey will sein Modehaus am Chamer Marktplatz neu aufstellen und zu einem Magneten auch für auswärtige Kunden machen.

Frey will sein Modehaus am Chamer Marktplatz neu aufstellen und zu einem Magneten auch für auswärtige Kunden machen.

(Quelle: Michaela Sturm)

Den Corona-Modus hinter sich lassen und wieder in die Zukunft schauen: Das hat sich das Unternehmen Frey für sein Modehaus in der Innenstadt zum Ziel gesetzt. Obwohl die Zeiten schwierig sind, gibt es dafür bereits konkrete Pläne. Eine zentrale Rolle spielt dabei das einstige K+L-Gebäude. Dorthin kehrt die Mode zurück.



Standort

Cham-West, Cham, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland