"Markt der Kostbarkeiten"

Wertvolle Handarbeit in Winzer

Origineller Schmuck nicht nur für Hände und Wände.

Origineller Schmuck nicht nur für Hände und Wände.

(Quelle: Manfred Pichler)

Die Sonne hat gelacht, und die Besucher ebenso gestrahlt. Punkt 10 Uhr - zur offiziellen Markteröffnung am Sonntag - strömten sie zahlreich auf das Gelände des Ziegel-und Kalkmuseums Flintsbach und verteilten sich zwischen den bunten Standln des "Marktes der Kostbarkeiten".

Nach viruserzwungener "Einsamkeit"

Gemeinsam mit den Ausstellern...