Situation in Deggendorf

Kein Ende der Corona-Protestaktionen in Sicht

Anzeige
Die Zahl der Teilnehmer bei den Corona-Protesten in Deggendorf schwankt - der Rekord lag bis dato bei 700.

Die Zahl der Teilnehmer bei den Corona-Protestaktionen in Deggendorf schwankt - der Rekord lag bis dato bei 700.

(Quelle: Thomas Jenner)

Immer mehr Menschen gehen auf die Straße, um gegen bestehende oder geplante staatliche Maßnahmen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie zu protestieren. Auch in Deggendorf beschäftigen die in den meisten Fällen nicht angemeldeten Aktionen die Polizei. Schon mehrfach musste die PI Deggendorf nicht erlaubte mobile Versammlungen verhindern beziehungsweise unterbinden.



Standort

Deggendorf, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland