Rückblick

Erinnerung an den Pankofener Soldat Karl Brindl

Karl Brindl als Soldat im Jahre 1940.

Karl Brindl als Soldat im Jahre 1940.

(Quelle: Harald Keller)

Der 9. November wurde schon zu einem Zeitpunkt zum Schicksalstag für ein Deutschland, welches es zu dieser Zeit noch gar nicht gab. Für das Deutsche Reich und die nachfolgende Bundesrepublik Deutschland blieb er Schicksalstag, weil an genau diesem Tag immer einschneidende Geschehnisse stattfanden, die uns bis heute im Guten wie im Bösen beschäftigen.



Standort

Plattling, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland