"D'Oiminga Woipadinga"

Florian Obermeier führt Theaterverein

Die neu gewählte Vorstandschaft des Theatervereins "D'Oiminga Woipadinga" mit (von rechts) Bürgermeister Martin Betzinger, Regisseurin Rosi Habereder, Tobias Schrattenberger, Alexander Habereder, Julia Eckstein, Vorsitzender Florian Obermeier, Kathrin Erl, Korbinian Wasmeier, Stefanie Pommer, Andrea Berger und Kerstin Pusch.

Die neu gewählte Vorstandschaft des Theatervereins "D'Oiminga Woipadinga" mit (von rechts) Bürgermeister Martin Betzinger, Regisseurin Rosi Habereder, Tobias Schrattenberger, Alexander Habereder, Julia Eckstein, Vorsitzender Florian Obermeier, Kathrin Erl, Korbinian Wasmeier, Stefanie Pommer, Andrea Berger und Kerstin Pusch.

(Quelle: Friedberger)

Die Hauptversammlung des Theatervereins "D'Oiminga Woipadinga" hat am Sonntagvormittag unter Einhaltung der 2 G-Regel im Gasthaus Karg stattgefunden. Die turnusgemäße Neuwahl brachte eine Veränderung an der Vereinsspitze.

Da Stefan Zitzelsberger sein Amt aus zeitlichen Gründen zur Verfügung stellte, wurde Florian Obermeier zum neuen Vorsitzenden gewählt.



Standort

Aholming, Landkreis Deggendorf, Niederbayern, Bayern, Deutschland