Nach Kritik bei Oktoberfest

Further steht Menzl als Aushilfe zur Seite

"Für mich war es eine Ehre": Späth am Ende mit dem trotz allem gut gelaunten Blaskapellmeister Josef Menzl ...

"Für mich war es eine Ehre": Markus Späth (rechts) am Ende mit dem trotz allem gut gelaunten Blaskapellmeister Josef Menzl.

(Quelle: Markus Späth)

Für einen Skandal reicht es heutzutage schon, in einem bayerischen Bierzelt Blasmusik zu spielen. Zumindest hat dies Josef Menzl, Chef einer der renommiertesten Blaskapellen, zu Beginn des Münchner Oktoberfestes bitter zu spüren bekommen. Seine Musik sei für das Bräurosl-Publikum nicht passend, hieß es.



Standort

Furth im Wald, Landkreis Cham, Oberpfalz, Bayern, Deutschland