Stadtwerke Dingolfing

Zwei Millionen Kilowattstunden Ökostrom für 30 Landkreis-Gebäude

Vor passender idyllisch-naturnaher Waldlichtungs-Wandtapete wurde das Ökostromzertifikat im Amtszimmer des Landrats überreicht.

Vor passender idyllisch-naturnaher Waldlichtungs-Wandtapete wurde das Ökostromzertifikat im Amtszimmer des Landrats überreicht.

(Quelle: Ludger Gallenmüller)

Die Stadtwerke Dingolfing liefern Ökostrom an den Landkreis Dingolfing-Landau. Ein entsprechendes Zertifikat übergaben am Montag Bürgermeister Armin Grassinger und Stadtwerkeleiter Robert Heider an Landrat Werner Bumeder.

Der Landkreis als Kunde der Stadtwerke, das liegt schon zehn Jahre zurück. Am 31.